Wie die Verbesserung der Potenz zu Hause: Methoden, Empfehlungen

Probleme mit der Potenz

Wie erhöhen Potenz in der Heimat, wenn Sie ständig keine Zeit haben? Diese Frage interessiert viele Männer. Tatsächlich heben die Libido kann nicht das Haus verlassen. Der Wechsel der Ernährung, Vermeidung von schädlichen Gewohnheiten, regelmäßige körperliche Aktivität, Kegel-übungen, Entspannung — Hausmittel zur Verbesserung der männlichen Potenz. Sie werden nützlich sein, vorausgesetzt, dass der Vertreter des starken Geschlechts dazu entscheiden, die Sie systematisch.

Wie Sie zu verbessern Erektionen?

Immer mehr Männer leiden unter Erektionsstörungen, die, wenn Sie vernachlässigt, kann dies sogar zu einer längeren Abwesenheit der Potenz. Moderate und regelmäßige körperliche Aktivität erheblich steigert das Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen. Dies wirkt sich ebenfalls positiv auf das Herz-Kreislauf-System des Menschen, Verbesserung der Durchblutung im Beckenbereich und die Förderung der Erreichung der Erektion.

Es gibt viele Natürliche Wege zur Verbesserung Ihrer Erektion, die nicht erfordern verschreibungspflichtige Medikamente oder chirurgische Eingriffe. Hausgemachte Möglichkeiten zur Verbesserung der Potenz sind eine gute Lösung für Männer, deren Probleme entstehen durch ungesunde Lebensweise oder psychische Belastungen, aber keine systemischen Erkrankungen oder Veränderungen, die mit dem Altern des Organismus.

Was zur erektilen Dysfunktion?

Ein Mann mit erektiler Dysfunktion

Erektile Dysfunktion immer häufiger ist das Ergebnis eines ungesunden Lebensstils, der schlechten Essgewohnheiten und Gewichtszunahme, direkt mit Ihnen verbunden sind. Es sollte verstanden werden, dass auf die Gesundheit und die Potenz negativ beeinflussen:

  • Stress-Auswirkungen;
  • Störung oder Mangel an Schlaf;
  • zerstörerische Abhängigkeit;
  • eine mühsame Arbeit;
  • mangelnde körperliche Aktivität.

Verminderte Libido und niedrig sexueller Aktivität können über Jahre bestehen bleiben, was zu VORZEITIGEM Samenerguss und launische Erektionen. In der Folge kann dies zu einem vollständigen fehlen von Potenz. Inzwischen die Einführung von kleinen änderungen im lebensstil das Problem in einem frühen Stadium der Erkrankung. Betrachten wir nun, wie zu Hause, Ihre Erektion zu verbessern.

Hausmittel Potenz — ändern Sie Ihre Ernährung

Tödlich für die männliche sexuelle Aktivität ist die Ernährung des modernen Menschen, das heißt fast Food, Reich an Fett, einfachen Kohlenhydraten und arm an Vitaminen und Mineralstoffen. Nach Einschätzung von Experten bis zu 57% Erektionsstörungen bei Männern älter als 50 Jahre verursacht durch die atherosklerotischen Veränderungen in den Genitalien wegen der Ernährung mit einem hohen Anteil an tierischen Fetten.

Also gesunde Fette, Lebensmittel Reich an Zink, Arginin, Selen, Vitamin E und Vitamin B6, enthalten sein sollten in der Ernährung für die Erhöhung der Potenz. Hausmittel für Erektionen werden die täglichen Mahlzeiten, die vollwertige Lebensmittel, die Libido erhöhen. Wertvolle Zutaten für die Hebung der männlichen Libido werden:

  • Kakao (stimuliert die Produktion von Dopamin, die schnell steigt während des Orgasmus);
  • Lachs (Reich an Omega-3);
  • Austern (Reich an Zink, die notwendig für die Produktion von Testosteron);
  • Gemüse, vor allem petersilienwurzel und Sellerie (enthalten eine Chemische Substanz, die das verlangen nach Sex);
  • Obst, vor allem Avocados, Bananen und Ananas (Bromelain enthalten, das wirkt sich positiv auf Erektionen);
  • Gewürze (besonders Ingwer und Chili, erhöhen die Blutzufuhr);
  • Popcorn, vorzugsweise ohne Salz (einen hohen Gehalt an Arginin, was sich positiv auf die Spermienzahl und Spermienqualität);
  • Sesam (eine reiche Quelle von Selen, Zink, Calcium, Magnesium, Vitamin E und essentiellen Fettsäuren).

Auch sollten beschränken Sie die Verwendung von einfachen Zuckern zu Gunsten komplexer, die Begrenzung der Menge an gesättigten Fetten auf ein Minimum, die zur Anhebung der Cholesterin.

Kräuter für die Potenz

Natürliche Wege Hebung der Potenz — Kräuter und Gewürze

Wie zur Stärkung der Erektion mithilfe von Hausmitteln, wenn wir eine Diät machen? Finden Sie Ergänzungen oder Kräuter für die Potenz, erhältlich in Apotheken.

Die am häufigsten verwendeten Zutaten Medikamente zur Potenz gehören Ginseng Wurzel, Ginkgo Biloba Blätter, Kürbiskerne und andere pflanzliche Inhaltsstoffe.

Auch es sollte Hinzugefügt werden Gewürze gelten als Aphrodisiaka und haben eine gute Wirkung auf die Potenz, darunter Nelken, Zimt, Knoblauch, Dill.

Wie verbessern Sie Ihre Potenz auf Natürliche Weise — körperliche Aktivität

Körperliche Bewegung einen positiven Einfluss auf die Potenz. Krafttraining stärkt das Herz-Kreislauf-und Atmungssystem, fördern die Ausdauer, heben die Lebensfähigkeit der Menschen, fördern die Sekretion von Testosteron, verbessern die Durchblutung im Beckenbereich.

Auch wichtig ist der psychologische Aspekt. Beste Körperbau erhöht die Attraktivität, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl. Dank der mehr Erfolg beim anderen Geschlecht, komplexe und im Zusammenhang mit der Potenz psychische Probleme zu verringern.

Gleichgewicht und Mäßigung sind der Schlüssel zur effizienten Lösung von Problemen mit der Potenz. Es geht nicht um übermäßigen und intensiven körperlichen Anstrengungen in Form von ein paar Stunden-Trainings, bei denen leicht müde und verletzt. Sie sollte sich für alle Aktivitäten sehr individuell — übungen sollten nicht zu stark belasten den Körper. Das wichtigste ist die Regelmäßigkeit und nicht der Missbrauch einer sesshaften Lebensweise, die wir führen während der Arbeitszeit.

Es sei daran erinnert, dass die Ausführung einiger Krafttraining stimuliert die Hypophyse zu einer erhöhten Produktion von Testosteron. Es geht um Kniebeugen, übungen auf Geländerstangen, Berme Stange.

Regelmäßige übungen mit einer Langhantel erhöhen die Durchblutung im Beckenbereich, was direkt verbessert die Blutzufuhr zum Penis. Selbst die Erektion wird stärker und länger dauert.

Eine gute Idee ist die aktive Zusammenarbeit mit Partner — beide Seiten profitieren von dem Training in körperlicher und psychologischer Hinsicht. Wenn Sie keine Zeit für Sitzungen in der Turnhalle, empfehlen wir organisieren hausgemachte Training.

Herren-Geheimnis

Home-der Weg zur Potenz — Kegel-übungen

Neben der körperlichen Aktivität, das dauert mindestens eine halbe Stunde täglich, sollte die Zeit für intime muskulösen Kegel-übungen. Die letzten ermöglichen verlängern Liebe Geschlechtsverkehr und Steuern den Zeitpunkt der Ejakulation. Diese Muskeln befinden sich rund um das Schambein und die Prostata, können Sie fühlen, wenn Sie nicht mehr urinieren beim Wasserlassen.

Genau diese Muskeln sind verantwortlich für die Bewegung des Penis während der Erektion. Der einfachste Weg, um Sie auszubilden — bewusst belasten und entspannen. Die ersten Effekte der systematischen beobachten sollte erst nach drei Wochen täglichen Trainings.

Möglichkeiten wiederherzustellen Erektion — Stressabbau

Erektionsprobleme sind oft auch die Folge von übermäßigem Stress während des Tages. Manchmal sind Sie auch verbunden mit ängsten und Verletzungen, die wir in der Vergangenheit erlebt haben. In komplexeren Fällen müssen Sie Psychotherapie.

Dennoch, manchmal häuslichen Methoden ausreichen. Der erste Schritt sollte eine änderung des Lebensstils, gefolgt vom Kampf gegen die Müdigkeit und Verringerung der täglichen Stress. Wenn es gibt keine Ergebnisse, sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen.

Eine gute Lösung für Menschen, die sich Ihrer Krankheiten schämen sich oder haben keine Zeit für den traditionellen Besuch des medizinischen, ist die Online-Beratung jederzeit verfügbar.

01.07.2020