Wie die Verbesserung der Potenz bei Männern Natürliche Weise?

Die Auswirkungen der Probleme des sexuellen Charakters erstrecken sich weit über das Schlafzimmer. Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen sind direkt abhängig vom Erfolg beim anderen Geschlecht. Geringe Libido (Sexualtrieb), Probleme einer intimen Charakter können dazu führen, dass beim Mann die Bildung von verschiedenen Arten von komplexen und die Entwicklung der Probleme ganz anderer Natur. Und in dem Maße, wie schwache Potenz und erektile Dysfunktion verursacht eine Menge Schmerz Männer, in diesem Artikel soll es nun darum gehen, wie durch Natürliche Mittel, die für jedermann zugänglich, die Verbesserung der Potenz. Nach Angaben der Schule der öffentlichen Gesundheit Johns Hopkins Bloomberg, nicht weniger als 18 Millionen amerikanische Männer leiden unter erektiler Dysfunktion. Trotz der Tatsache, dass sexuelle Störung bei Männern und erektile Dysfunktion ist am häufigsten im Zusammenhang mit dem Alter, einzelne Gesundheitsprobleme spielen auch eine große Rolle bei der Verletzung der erektilen Funktion: übergewicht, Diabetes, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hypertonie, Atherosklerose, metabolisches Syndrom und viele andere Krankheiten.

Top 13 Natürliche Möglichkeiten zur Verbesserung der Potenz bei Männern

1. Ernährung Im Zeitalter der Beschäftigung, wenn der Weg jede Minute, ziemlich schwierig, um Zeit für die Mittagspause. Deshalb ist der Automat mit Kaffee, Kekse und Schokolade, die sich in der Lobby des Bürogebäudes oder der Bildungseinrichtung – scheint nicht so eine schlechte Idee. Außerdem naschen diesem Mittagessen direkt am Arbeitsplatz. Zustimmen, ein paar mal pro Monat jeden Rückgriff auf dieses Verfahren sparen Sie Zeit.

Chips, Kekse, Schokoriegel, Limonade... all dies sind Produkte mit einem hohen Gehalt an Zucker, Fett und anderen noch weniger nützlichen Inhaltsstoffe können zu irreparablen Schäden an Ihrem Körper.

Große Mengen an Zucker fördert fast sofort erhöhen das Niveau der Glukose im Blut und einem schnellen abfallen des Pegels. Dabei ist der Mensch fühlt eine starke Müdigkeit. Solche Sprünge Glukose, besonders bei häufigem Verzehr von großen Mengen an Zucker kann dazu führen, dass Insulinresistenz und Typ-2-Diabetes. Die schädlichen Fette erhöhen den Cholesterinspiegel im Blut. Alle diese Lebensmittel führen zu einer Zunahme des übergewichts. Und die Verbindung zwischen erektiler Dysfunktion und ungesunde Ernährung mit allen damit verbundenen gesundheitlichen Problemen ist wissenschaftlich bewiesen. Ernährung

2. Aphrodisiaka Möchten Sie Potenz steigern durch Natürliche Mittel? Fügen Sie in Ihre Ernährung Lebensmittel-Aphrodisiaka – diese einfache Weise zu stärken, die Libido und die erektile Funktion. Die Produkte, für die Mann beachten sollten: Honig, Ingwer, Kürbiskerne, Zwiebel, Knoblauch, Sellerie, Sonnenblumenkerne, Karotten, Walnüsse, Mandeln, Hülsenfrüchte, Kohl, Meeresfrüchte, Bananen, Petersilie, Pilze, Eier, Granatäpfel, Paprika, Feigen, Olivenöl, Milchprodukte, mageres rotes Fleisch, Geflügel, dunkle Schokolade, Kakao, Vollkornbrot, frisch gepresste Säfte etc.

 

Alle diese Lebensmittel sind Reich an «männlichen» Vitaminen und Mineralstoffen, die wichtig für die Gesundheit: Zink, Selen, B-Vitamine, Phosphor, Vitamine a, E Und C. Wenn Sie in den Körper gelangen, in vollem Umfang, dann kann der Mann keine sorgen machen, das Ihre Hormone, die Produktion von Testosteron, Libido und Potenz.

3. Raucherentwöhnung Rauchen hat einen negativen Einfluss auf die Gesundheit und führt jährlich zum Tod von Millionen Menschen. Rauchen einen schlechten Einfluss auf das kardiovaskuläre System, was zu Problemen mit der Atemwege und nicht nur: erhöhter Blutdruck, die Entwicklung von Asthma, Augenprobleme... außerdem Rauchen deutlich erhöht das Risiko der Entwicklung der onkologischen Erkrankungen.

Zusätzlich zu den obengenannten, das Rauchen fördert die Verengung der Blutgefäße, was zu einer Verschlechterung der Durchblutung zu den Genitalien und zeigt sich erektile Dysfunktion. Das Rauchen und andere schlechte Gewohnheiten – eine der einfachsten Möglichkeiten zur Verbesserung der Potenz.

 

4. Reduzierung Alkoholkonsum Alkohol kann mit Recht zugeschrieben psychoaktive Substanzen, denen der Missbrauch hat einen sehr negativen Einfluss auf den menschlichen Organismus. Während ein Glas Wein gilt als von vielen Experten zulässig und sogar nützlich Norm, übermäßiger Alkoholkonsum verursacht schwere gesundheitliche Probleme. In Erster Linie ist es erektile Dysfunktion. Deshalb, wenn Sie Alkohol trinken, und bei Ihnen Anzeichen für eine erektile Dysfunktion, versuchen Sie, den Alkoholkonsum zu reduzieren. Alkohol

 

5. Gewichtsreduktion Derzeit Adipositas als globales Problem Globale Gesundheit. In Russland nach Angaben des Gesundheitsministeriums im Moment haben 27% der Bevölkerung diagnostiziert übergewicht. Und diese Zahl steigt allmählich.

Übergewicht wirkt sich negativ auf den Zustand des Herz-Kreislauf -, Nervensystem, das Niveau des Zuckers im Blut und führt sofort zu einer Störung der erektilen Funktion. Verbesserung der männlichen Potenz durch Natürliche Mittel? In diesem Fall der Rat ist einfach – befreien Sie sich von übergewicht, und Ihr Sexualleben wird mit neuen Farben funkeln.

Achtung Männer: wenn Ihre Taille mehr als 94 cm, dann sind Sie schon in Gefahr. Bei Adipositas männlichen Körper beginnt zu produzieren große Mengen der weiblichen Geschlechtshormone, senken Sie gleichzeitig die Produktion von Testosteron. All dies nach einiger Zeit unweigerlich zu einer erektilen Dysfunktion, auch in Jungen Jahren.

6. Regelmäßige körperliche Belastung Regelmäßige körperliche Bewegung einen positiven Einfluss nicht nur auf die körperliche Gesundheit, sondern auch auf seine Psycho-emotionalen Zustand. Entsprechend dem Ergebnis der zahlreichen Beobachtungen, regelmäßige Bewegung erheblich verringern das Risiko von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System, fördern die Gewichtsreduktion und Erhöhung der Stressresistenz des Körpers.

Sogar einfaches Wandern für eine kurze Zeit (ungefähr 5 Minuten) hat eine positive Wirkung auf die erektile Funktion des männlichen Körpers. Laufen – eine weitere einfache Methode zur Verbesserung der Potenz. Was können wir sagen über spezielle übungen zum Training des Muskel-Männer, die einen direkten Einfluss auf die Erektion. Übungen für das Training des Muskels:

  1. Die kreisförmige Rotation des Beckens. Hand auf Taille, legte die Beine auf die Breite der Schultern zu machen und kreisförmige Drehbewegungen Becken abwechselnd in verschiedene Richtungen. Durchführen von mindestens 10 Minuten pro Tag.
  2. Langsam auf der Stelle laufen mit hoch erhobenem die Knie. Die Knie während des Hebens muss drücken auf den Bauch.
  3. Hand auf die Taille, die Beine zu fixieren . Dann senken Sie das Becken unten, dann maximal anspannen, dann entspannt die Muskeln des Gesäßes. Mehrmals ausgeführt.
  4. Der Aufstieg aus der Stellung des Beckens auf dem Rücken liegend.
  5. Übung «Fahrrad», das alle kennen aus der kindheit. Die Drehung der Beine aus der Bauchlage auf den Rücken.

Die Ausführung dieser nicht anspruchsvollen übungen nicht viel Zeit, aber das Ergebnis bei einer regelmäßigen Beschäftigung wird sehr greifbar.

7. Kegel-übungen, erhöhen die Potenz der Männer

Beliebt bei Frauen aufgrund Ihrer Leistungsfähigkeit Kegel-übungen sind auch nützlich und für Männer. Sie fördern den Blutfluss zu den Genitalien und Training pubococcygeus Muskel. Regelmäßig Ihre Leistung im Laufe des Monats führt zu einer Verbesserung der erektilen Funktion, zu einer gewissen Erhöhung der Männlichkeit in der Größe, erhöhen die Intensität der Ejakulation und auch Ausdauer im Bett.

8. Ruhe und erholsamen Schlaf

Laut den Ergebnissen der zahlreichen Forschungen und Beobachtungen ein großer Teil der Erwachsenen Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter regelmäßig nicht genug Schlaf bekommt, ist müde und Stresssituationen ausgesetzt. schlafen

All dies wirkt sich äußerst negativ nicht nur auf psychologischer, sondern auch auf die körperliche Gesundheit des Körpers. Stress, übermüdung und chronischer Schlafentzug führt zu Störungen des Herz-Kreislauf-System, was sofort Auswirkungen auf die erektile Funktion.

Wie die Stärkung der Potenz Natürliche Weise? Von Zeit zu Zeit geben Sie Ihrem Körper sich zu entspannen und zu erholen. Erholsamer Schlaf ist dabei ein wichtiger und unabdingbarer Teil.

9. Regelmäßige Sexualleben

Es ist allgemein bekannt, dass Abstinenz einen negativen Einfluss auf die Gesundheit der Männer. Verringert sich die Qualität und Menge der Samenflüssigkeit. Und Fortpflanzungsorgane ohne übung mit der Zeit anfälliger für Impotenz.

Eine Studie im Jahr 2003 zeigte, dass es eine inverse Beziehung zwischen den regelmäßigen Ejakulation und dem Risiko der Entwicklung von Krebs der Prostata. Mit anderen Worten: eine regelmäßige Sexualleben reduziert das Risiko der Entwicklung dieser Krankheit.

10. Wechselduschen und Kontras Bäder

Unter den natürlichen Methoden erhöhen die Potenz der Männer kontrastierenden Badewannen und Duschen nehmen, ist nicht der Letzte Ort.

Für die Annahme einer kontrastierenden muss mit Wasser in einem der Bäder 2 Kapazität. In einem einzigen Behälter Gießen Sie die heiße und in die andere kaltes Wasser. Tauchen Sie abwechselnd, wobei die Verweildauer in den Behälter mit heißem/warmen Wasser – 3 Minuten in einen Behälter mit kaltem Wasser – 1 Minute. Die Anzahl der Anflüge – nicht weniger als drei.

Diese Behandlungen haben eine positive Wirkung auf die Durchblutung im Beckenbereich, fördern die Regeneration und Stärkung des gesamten Organismus. Aber es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass Sie sollten beginnen mit kleinen Temperaturdifferenz, um nicht dem Körper Schaden. Alternativ kontrastreich Bäder Fit Dusche, sowie ein Besuch in einem Bad/Sauna.

11. Massage Seit der Antike und in unseren Tagen die chinesischen ärzte bei der männlichen Ohnmacht empfehlen Massage aktiven Punkte. Eine davon befindet sich zwischen dem Steißbein und der Lende, und andere im Bereich des Handgelenks an der linken Hand (auf 2 cm oberhalb des Handgelenks). Auswirkungen auf diese Punkte zu verbessern, die Potenz, vor allem, wenn diese Auswirkungen werden regelmäßig.

12. Bequeme Unterwäsche und Kleidung Nicht umsonst die Mutter von der kindheit unterrichtete, dass die Unterwäsche sollte sein:

  1. hergestellt aus natürlichen Stoffen;
  2. frei, das heißt nicht quetschen Geschlechtsorgane.

Enge Unterwäsche (dies gilt auch für die Hose), hergestellt aus synthetischen Materialien beeinträchtigt die Blutzufuhr zu den Genitalien und kann ein Grund für den Rückgang der Potenz und erektile Funktion. Was muss ich tun, klar? Richtig, Ihre Garderobe zu überdenken.

13. Musik, verbessert die Potenz

Wie die Verbesserung der Potenz zu Hause durch Natürliche Mittel? Dimmen Sie das Licht, zünden Sie Duftkerzen, schalten Sie sanfte Musik... Alles so gut wie möglich entspannt, hilft bei der Einstimmung auf die romantische Stimmung, dringt in jede Zelle des Körpers. Und glauben Sie mir, der Beitrag der Musik in die Schaffung dieser Atmosphäre bei weitem nicht der Letzte. Musik, verbessert die Potenz

Erkrankungen des Nervensystems für Männer – einer der ersten Gründe für den Rückgang der Potenz. Schöne Musik (für jede Person Ihre eigene ist) trägt einen Spaß, entspannt, heilt von Stress und zur Steigerung der sexuellen Aktivität. Musik kann heilen und Körper und Seele! Allerdings enthalten angenehme Herz und Munde Zusammensetzung kann und sollte nicht nur beim Liebesspiel. Hören Sie Sie jederzeit bequem für Sie Zeit Sie können gleichzeitig Spaß haben und die Gesundheit zu zwicken. Auf welche Weise? Töne einer bestimmten Frequenz erhöhen Libido und sexuelle Aktivität.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich der Klang von verschiedenen Musikinstrumenten (wie Farbtherapie) hat Auswirkungen auf verschiedene Organe des Menschen. Musikinstrument für Genitalverstümmelung – das Saxophon. Speichern Sie in seiner playlist Melodien mit Saxophon und regelmäßig hören können Sie wesentlich zur Verbesserung der Potenz. Die maximale Wirkung wird erreicht nach 6-8 Wochen den regulären Auditions.

14. Meditation

Wiedergabe von Musik empfehlen wir die Kombination mit Meditation. Es ist in den Prozess der Meditation können Sie maximal entspannen und konzentrieren sich auf das Problem. Was benötigt wird:

  • Vorlaufzeit;
  • ausgewählte im Voraus Zusammensetzung;
  • einen ruhigen Ort, wo niemand stören kann;
  • gute Kopfhörer (Kopfhörer genau geben die maximale Entfernung von den Problemen und Konzentration auf sich selbst).

Nichts sollte ablenken von der Meditation! Probieren Sie es aus und Sie werden spüren, wie die Kraft des Mannes an Sie zurück.

15. Yoga für Männer Probleme mit der Potenz des physiologischen Charakters werden in Erster Linie mit unzureichender Durchblutung im Beckenbereich. Die Gründe sind vielfältig: schlecht sitzende Unterwäsche, Bewegungsmangel, falsche Ernährung, übergewicht usw.

Yoga – ein weiterer natürlicher Weg, um die Verbesserung der Potenz und zur Verbesserung der Gesundheit von Männern. Solche Yoga-übungen wie der Lotussitz, die pose der Zwiebel, Locust pose, Pflug pose, Kobra-Haltung, verbessern die Durchblutung, haben eine positive Wirkung auf die Beweglichkeit der Wirbelsäule, Blase, Prostata, stärkt die Bauchmuskeln, Oberschenkel, Gesäß, Rücken, Leiste, Zeitungen, fördern die Reinigung der Blutgefäße, sorgen für den Abfluss von Blut stagniert der Geschlechtsorgane, des Abdomens, der Prostata, durch Dehnung Verspannungen im Beckenbereich.

Fazit

Erektile Dysfunktion, geringe Libido und schwache Potenz – Quelle vieler Probleme im Leben eines Mannes. Kein vollwertiger Sex zwingt Mann sich in einem ständigen Zustand von Stress, was letztlich bewirkt, dass die Entwicklung von Depressionen. Deshalb ist es so wichtig, rechtzeitig die Aufmerksamkeit auf ein Problem, wenn es stattfindet.

In einigen Fällen (und nur nach ärztlicher) Behandlung von Problemen im Zusammenhang mit der männlichen Gesundheit beinhaltet die regelmäßige Einnahme von Medikamenten, zum Beispiel Viagra, die Hauptwirkung zielt auf die (kurzzeitige) Verbesserung des Blutflusses zum sexuellen Organ. Aber oft ist die Behandlung begleitet von zahlreichen Nebenwirkungen, einschließlich Hochdruck, daher kontraindiziert bei Erkrankungen des Herzens.

Lesen Sie unseren Artikel, jetzt kannst du die Frage beantworten: Wie Potenz steigern durch Natürliche Mittel zu Hause?

Das oben beschriebene Verfahren nicht nur einfach zu implementieren, sondern auch dazu beitragen, die erektile Funktion zu normalisieren, ohne irgendwelche Nebenwirkungen auf den männlichen Körper. Sie können sowohl einzeln als auch in Kombination mit der Therapie Drogen.

21.08.2018