Wie die Verbesserung der Potenz bei Männern

Die Erhöhung der Potenz – einer der wichtigsten Wünsche moderner Männer nach 40 Jahren. Für die Beseitigung der erektilen Dysfunktion verwendet arznei-und Naturheilmitteln, gute Ergebnisse zu erreichen hilft die gymnastik und die richtige Ernährung.

wie die Verbesserung der Potenz

Wie überprüfen Sie die Wirksamkeit?

Potenz wird eine echte Tragödie für Männer, aber wenn rechtzeitig die Behandlung zu beginnen, unseren lebensstil, dann können Sie wiederherstellen aufrichtbare Funktion.

Prinzipien der Diagnostik:

  1. Libido – wenn Sie Lust haben, aber die Erektion tritt nicht auf, liegt vermutlich ein Problem mit Müdigkeit, Stress, psychischen Verletzungen.
  2. Eine normale Erektion – Penis bei Erregung anwachsen muss, um die Länge und Umfang um einige Zentimeter, wird straffer, ähnliche Einstellungen sollten beibehalten werden bis zum Ende des geschlechtsakts. Wenn dies nicht geschieht, dann zeigt dies die Entwicklung der erektilen Dysfunktion. Überprüfen Sie die Potenz kann man mit Hilfe von Papier, die Ringe der kleinen Größe, die Sie tragen auf dem Schwanz – wenn mit der männlichen Kraft ist alles in Ordnung, es wird gebrochen.
  3. Qualität Ejakulation – sexuelle Handlung muss mit einem Orgasmus und Ejakulation.
  4. Die Zeit, die für die Wiederherstellung aufrichtbare Funktion – je kleiner dieser Wert, desto besser die Potenz beim Mann.

Verstoß gegen aufrichtbare Funktionen immer häufiger diagnostiziert bei Männern jünger als 40 Jahre. Die wichtigsten Gründe – Suchterkrankungen, Stress, Bewegungsmangel, ungeordnete Sexualleben.

Einen professionellen Test kann der Urologe kann in den Penis führen, eine Substanz, die bewirkt, dass eine Erektion im Laufe von 10-15 Minuten. Der Fachmann erfasst den Prozentsatz der Kraft der Erregung, dem Mann zu vergleichen medikamentöse und Ihre normale Erektion. Der Prozess der Anregung und dauert etwa 1 Stunde.

Eine der informativsten Diagnoseverfahren gilt als biothesiometer – mit Hilfe der Vibrationen bestimmen den Grad der Empfindlichkeit des Mitgliedes. Ihre Abwesenheit – ein Indikator für die Verringerung der Empfindlichkeit der Nervenenden in den Organen des kleinen Beckens, dass früher oder später der Grund für die Impotenz.

X-ray ermöglicht Ihnen zu bestimmen, das Ausmaß der Durchgängigkeit der Arterien in den Körper – in den Schwanz injiziert gefärbte Flüssigkeit, die durch die Gefäße bewegt. Wenn die normale Zirkulation, die Verschlechterung der aufrichtbare Funktionen hat einen psychologischen Ursprung.

In der Norm beim gesunden Mann bis 50 Jahre spontane Erektionen auftreten sollte 5-7 mal während der Nachtruhe.

Wie die Verbesserung der Potenz bei Männern Natürliche Weise

Es gibt einfache Methoden zur Verbesserung der Potenz ohne Medikamente – gymnastik, Massagen und die richtige Ernährung, pflanzliche Präparate.

Übungen zur Verbesserung der Potenz

Für eine gute Potenz sollte mehrmals am Tag für 10-15 Sekunden halten Spannung der Muskeln des Anus, dann entspannen Sie, machen Sie 10-12 Ansätze mit Atempause in einer halben Minute. Diese einfache übung kann man überall, es ist ganz unmerklich.

Einige einfache übungen für eine gute Potenz:

  1. Kniebeugen. Beine Punktierung ein wenig breiter als die Schultern Socken nach außen, stark spannen die Gesäßmuskeln. Langsam in die Hocke, die Fersen nicht vom Boden abkratzen, am Tiefpunkt Verweilen, bis drei zählen, nehmen Sie die Ausgangsposition, tun 20 Wiederholungen. Haltezeit am tiefsten Punkt sollte schrittweise erhöht werden, bringen bis zu 15 Sekunden, um den Effekt zu verstärken, können Sie Bewegungen nach oben und unten mit einer minimalen Amplitude.
  2. Becken-Rotation. Runde Bewegungen machen das Becken mit einer maximalen Amplitude von 40 mal in jede Richtung. Übung normalisiert die Durchblutung in der Beckenorgane, stärkt die Rückenmuskulatur.
  3. Die Steigungen. Anschlag legte ein wenig breiter als die Schultern, zu tun, lehnte sich nach vorne, versuchte zu erreichen, um Boden, die Knie nicht beugen. Machen Sie 3-4 Sätze von 20 Wiederholungen allmählich erhöhen Ihre Zahl auf 50.
  4. Ausfallschritte. Nehmen Sie eine Hantel mit einem Mindestgewicht von 3 kg, die Hände nach unten entlang des Rumpfes. Machen Sie maximal eine große Schritt nach vorn, versuchte, Boden zu berühren das Knie des hinteren Beines. Machen Sie 12 Wiederholungen.
  5. Schnelle Bewegung des Beckens. Entfernen Sie die ganze Kleidung, die Füße Schulterbreit auseinander, ein wenig biegen an den Knien. Schnell bewegen Sie das Becken vor und zurück mit der maximalen Amplitude, bei diesem Atemzug sollte tief ausatmen – langsam. Ein Ansatz gleich sieben aetherea, muss man 6 Wiederholungen mit einer Pause von 30 Sekunden.

Wichtig!

Ergänzen Turnen kann Massage – Rasen bringt, massieren entspannt Hoden leichten Bewegungen, Beschwerden während der Sitzung sollte nicht sein. Ein solches Verfahren erhöht die Menge an Testosteron und Spermien, reduziert das Risiko von Impotenz und Unfruchtbarkeit.

Lebensmittel für die Verstärkung der Potenz

Lebensmittel für die Verstärkung der Potenz

Bei den ersten Anzeichen der Verschlechterung der Potenz notwendig, die Ernährung zu überdenken und Ernährung, verzichten Roastbeef, fettige und andere Junk-Food. Viele Lebensmittel enthalten die notwendigen Mineralien und Vitamine zur Steigerung der Libido und Potenz.

Dass es notwendig ist, zur Verbesserung der Potenz:

  • Fisch und Meeresfrüchte – Austern, Miesmuscheln, Garnelen, Flunder, Makrele, Kaviar;
  • Gemüse – Kohlrabi, Meerrettich, Ingwer, Zwiebel, Knoblauch, Kräuter, Bohnen, Sellerie, Karotten, Rüben, alle Arten von Kohl;
  • mageres Rindfleisch, Lamm, Geflügel, Kaninchen;
  • rohe Nüsse – Mandeln, Walnüsse, Cashew, Pinienkernen;
  • dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil von mindestens 65%;
  • Hühner-und Wachteleier;
  • Erdbeeren, Bananen, Himbeeren, Trauben, Trockenfrüchte, vor allem Datteln.

Austern sind nützlich, wenn Sie Probleme mit der Erektion

Alle Mahlzeiten sollten in meistens gekocht, gebacken, Dampf, geschmort. Essen muss mindestens 4 mal am Tag, nicht zu viel zu Essen, um Abendessen 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen.

Die notwendigen Vitamine für eine gute Potenz – A, E, B.

Folk Heilmittel für die Wiederherstellung der Potenz

In der Alternativmedizin gibt es Rezepte, die helfen, schnell eine Erektion zu verbessern in der Heimat, zu verhindern Impotenz. Folk Heilmittel auf Kräuterbasis und Bienenprodukte sind nicht weniger wirksam als die Medikamente, dabei sicher, haben praktisch keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Einfache traditionelle Rezepte für die Verstärkung der Potenz:

  1. Mischen Sie in gleichen Anteilen gehackte Walnüsse, Feigen, Datteln und Honig. Essen 15 G Medikamente 2-3 mal am Tag, die Mischung hat positive Auswirkungen auf die Libido. Ein solches Medikament eingenommen werden kann ständig verbessert Erektionen, verbessert den Zustand des Organismus als ganzes.
  2. Gießen Sie 250 ml kochendes Wasser 2 El. L. Hackfleisch Johanniskraut, lassen Sie in einem verschlossenen Behälter für eine Stunde. Nehmen durchgesiebten als 50 ml Tinktur dreimal pro Tag. Getränk Staus beseitigt, verbessert die Durchblutung in der Beckenorgane. Dauer des Kurses – 3 Wochen.
  3. Für die Behandlung und Prävention von Impotenz ist notwendig, um die Infusion von grünem Tee. Mischen Sie 30 G der Blätter und 150 G Zucker, pour 1 Liter Wodka, entfernen Sie die 7 Tage in den Kühlschrank. Trinken 15 ml nach dem Frühstück und vor dem Schlafengehen für einen Monat.
  4. Mischen Sie 30 ml frischer Aloe-Saft und 150 ml flüssiger Honig, nehmen Sie 5 ml Medikamente dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Dauer der Behandlung – 10-12 Wochen.

Um die Potenz zu verbessern – jeden Tag muss man Essen 10 Biene, um den Effekt zu verstärken, hilft ein Dampfbad.

Prävention von männlichen Probleme

Lange halten Sie die gute Potenz helfen einfache Regeln der Prävention, für den Anfang sollten Sie vollständig auf das Rauchen verzichten und Alkohol, Reduzierung des Verbrauchs von starken Tee und Kaffee.

Wie lange halten starke Potenz:

  • an gesunde Ernährung, je weniger Junk-Food in der Ernährung, desto besser wird das Blut durch die Gefäße zu bewegen;
  • regelmäßige körperliche Aktivität – Optional bis zur Erschöpfung zu trainieren, genug beschäftigt sein bis 15 Minuten jeden morgen, um die männliche Potenz war zu lange in der Norm;
  • zu schlafen, jeden Tag an der frischen Luft verbringen nicht weniger als 30-40 Minuten;
  • lernen, sich zu entspannen – anhaltendem Stress, übermüdung wirkt sich negativ auf die erektile Funktion;
  • Sex haben mindestens zweimal pro Woche, Masturbation physiologisch ersetzt eine volle Geschlechtsverkehr, aber nicht zur Verbesserung der psychischen Zustand, dass es äußerst wichtig für Männer;
  • befreien Sie sich von übergewicht;
  • überwachen Sie Blutdruck, Cholesterin.

Bei Männern nach 50-60 Jahren Impotenz tritt vor dem hintergrund der schwerwiegenden kardiovaskulären, endokrinen Pathologie, Erkrankungen der Harnwege Sphäre und müssen daher regelmäßig besuchen Experten, um rechtzeitig erkennen und beseitigen Krankheit.

Heben Potenz unter die Kraft jedem Menschen zu überprüfen, muss das Regime des Tages und Ernährung, um loszuwerden, schlechte Gewohnheiten, zur Vorbeugung nehmen die traditionelle Medizin. In schweren Fällen sollten Sie einen Arzt zu besuchen, er wählt die sichere und wirksame Arzneimittel.

24.08.2018