Ernährung zur Steigerung der Potenz (Rezepte)

Richtige Ernährung und Ernährung – die Garantie der ständigen männlichen sexuellen Kraft. Ernährung zur Steigerung der Potenz von Männern basiert auf dem Verzehr von großen Mengen an Fleisch, Fisch und Gemüse, die Reich an Mineralstoffen und Vitaminen.

Milchprodukte

Milchprodukte

Milchprodukte – das erste und das wirksamste Mittel zur Wiederherstellung der männlichen macht. Kefir, Joghurt, saure Sahne und Quark – unverzichtbar für jene Männer, die wollen immer in sexueller Form. Aber Joghurt ist nicht sinnvoll für die Potenz Produkt, so wie ausgesetzt der thermischen Bearbeitung und verliert seine Nährstoffe.

Auskochen «Männliche Kraft»

Zutaten:

  1. Milch - 1 Tasse
  2. 2 El abgeschabten Karotten

Zubereitung:

Setzen Sie auf das Feuer die Milch, fügen Sie die Karotten. Kochen Sie innerhalb von 10 Minuten. Nehmen Sie 3 mal am Tag 100g. Sehr gut erhöht die Potenz der Männer.

Knoblauch und Zwiebeln

Der Verzehr solcher Lebensmittel wie Zwiebeln und Knoblauch, führen zu einer Stärkung des Immunsystems des gesamten Organismus. Für Männer diese beiden Produkte sind einfach unersetzlich. Ihren Beitrag zur Steigerung der Potenz ist es schwierig, nicht zu bewerten. Ihre nützlichen Eigenschaften beibehalten, wenn Sie zu Essen, als roh, hinzufügen und in verschiedene Gerichte beim Kochen, dämpfen aussetzen oder geröstet. FR die erhhung der Potenz Knoblauch kann in der Rezeptur, die Reich an Vitamine und nützliche Eigenschaften für Männer. In der drei-Liter-Glas 1 kg fein gehackter Knoblauch, abgekochten Wasser gegossen, und einen Monat ziehen lassen. Jeden Tag, bis die Brühe infundiert, schütteln Sie die Dose. Nehmen Sie es jeden Tag einen Teelöffel mit einem Glas Milch.

Die Jaltaer Zwiebel mit Quark

  1. 2 Yalta Lampen oder einer anderen süßen Sorten
  2. 120 G Hüttenkäse
  3. eine halbe Tasse Joghurt
  4. Grüns.
Knoblauch und Zwiebeln

Zwiebeln hacken, mischen mit Quark und Joghurt. Legen Sie in den Teller, von oben streuen Dill und Petersilie.

Fisch und Fleisch

FR die erhhung der Potenz Fleisch spielt eine sehr wichtige Rolle, und es zu Essen brauchen, so oft wie möglich. So wie man für ein Fleisch ist ziemlich schwierig, wie für den menschlichen Körper, und so langweilen kann, Gerichte FR die erhhung der Potenz kann man das Kochen der Fische, die genauso gut wirkt sich auf die Verbesserung der Potenz von Männern. Der beste Fisch für die Erhöhung der sexuellen Energie ist Flunder und Makrele. Um den Fisch behielt seine nützlichen Eigenschaften, ist es am besten Kochen Sie gekocht und nicht gebraten. Um die Wirkung vom Verzehr von Fleisch-und Fischgerichten, muss man richtig wählen Sie die Beilage, verwenden jene Produkte, die eine positive Wirkung auf die männliche Funktion. Z. B. rote Beete, roh und gekocht, Rüben, Karotten. Eine ausgezeichnete Wahl Pilze dienen, können Sie als Beilage zu Fleischgerichten, oder als separates Gericht mit gerösteten Zwiebeln und verschiedenen Saucen versteckt.

Schinken, gebacken in der Folie

Zutaten:

  1. 2 kg Schweinefleisch
  2. 100g Speck
  3. 300g Karotten
  4. Lorbeerblatt
  5. Knoblauch
  6. Salz
  7. Pfeffer

Zubereitung:

Schweinefleisch waschen, feuchten Tuch. Reiben Sie Salz und Pfeffer. Karotten und Speck in feine Streifen schneiden. Reinigen Sie den Knoblauch. Spicken Sie das Fleisch. Das Lorbeerblatt hinzufügen und wickeln Sie die Folie. Backen im Ofen bis Sie weich sind

Salat Kartoffel mit Fisch

Zutaten:

  1. 500g fischfilet
  2. 4-5 Kartoffeln
  3. 2-3 Karotten
  4. 2-3 frischen Gurken
  5. 2-3 El. L. Pflanzenöl
  6. grün
Salat Kartoffel mit Fisch

Zubereitung:

Kochen Sie separat den Fisch, die Kartoffeln und Karotten. Abkühlen, schneiden Sie alle Zutaten Salat in Würfel schneiden. Mischen und würzen mit Pflanzenöl. Dekorieren mit grünen.

Fisch gedünstet

  1. 700-800 G weißfischfilet fettarme Sorten
  2. 2 Zwiebeln mittlerer Größe
  3. 2-3 Petersilienwurzeln
  4. 2-3 Früchte Kartoffeln
  5. 2 Zuckerrüben
  6. 1 Tasse heißes Wasser
  7. Petersilie und Dill, 1-2 Esslöffel Zitronensaft.

Fischfilets in Stücke schneiden, setzen der Haut nach unten auf den Rost des dampfgarers in einer Reihe, mit heißem Wasser, fügen Sie den gehackten Zwiebeln, Petersilie, dicht schließen und köcheln lassen, 10-15 Minuten bei schwacher Hitze. Separat Kochen Sie die Rüben und Kartoffeln. Den fertigen Fisch auf einen Teller legen, nahe legen, die gekochten Kartoffeln und Rüben, Fisch Gießen Sie den Zitronensaft bestreichen, mit Petersilie und Dill.

Grün

Zusammen mit Fleischgerichten, Rezepte von Fisch und Gemüse, das Essen für die Potenz wie die grünen nicht über Ihre Positionen. Führer zur Steigerung der Potenz von Männern sind Anis, Estragon, Johanniskraut und Thymian - fügen Sie beim Kochen in der Küche. Richtige Ernährung zur Steigerung der Potenz - das Pfand des langen Sexualleben und die Gesundheit des Mannes.

Meerrettich für die Potenz

Wussten Sie, dass Meerrettich ist ein sehr starkes Aphrodisiakum? Er ist in der Lage, deutlich erhöhen die Libido. Regelmäßiger Alkoholkonsum wirkt sich positiv nicht nur auf die männliche Kraft, sondern auch auf die Gesundheit im Allgemeinen. Wurzel und Blätter dieser pflanze haben eine entzündungshemmende, antibakterielle Eigenschaften. Es ist ein echtes natürliches Antibiotikum.

Antimikrobielle Mittel dieses Produkts machen es wirksam bei der Bekämpfung von entzündlichen Läsionen. Wenn ein Mann konsumieren regelmäßig ein wenig geriebener Meerrettich, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass er krank Prostatitis oder Hämorrhoiden auf ein Minimum reduziert.

Meerrettich mit Honig

  1. 300 G Meerrettich
  2. 2 Tassen kochendes Wasser
  3. 3 Esslöffel Honig.

Die geschälten Meerrettich vorsichtig hacken, legte in einem Behälter, mit kochendem Wasser übergießen, zudecken und abkühlen lassen. Das Wasser abgießen, dann mit Honig mischen. Kann als Sauce zu Fleisch-und Fischgerichten.

Meerrettich für die Potenz

Noch Rezepte für Potenz

Garnelen Suppe mit Fleisch

  1. 200 G gekochtes Fleisch Garnelen
  2. 2 Möhren
  3. 500 G Blumenkohl
  4. 1 petersilienwurzel
  5. 1 Esslöffel öl
  6. Zwiebel
  7. grün
  8. 1.5 Liter Wasser.

In kochendes Wasser setzen gebräunt Karotten, petersilienwurzel, Zwiebel, Kochen Sie 10-15 Minuten. Hinzufügen Blütenstände Kohl und Kochen bis Sie weich sind. 10 Minuten vor Ende der Garzeit, fügen Sie das Fleisch der Garnelen. In einen Teller schütten Petersilie und Dill.

Hackbraten mit Eiern

Zutaten:

  1. 700-800 G Pute
  2. 3-4 Eier
  3. ½ Tasse Milch
  4. 2-3 El. L. Pflanzenöl
  5. 2 Tomaten
  6. 1-2 frische Gurken
  7. 20g Butter
  8. Pfeffer
  9. Salz

Zubereitung:

Das Filet schlagen, reiben Sie mit Pfeffer und Salz. Legen Sie in den Behälter, Gießen Sie das Pflanzenöl und in den Kühlschrank für 8-10 Stunden. Aus den Eiern und Butter ein Omelett zu machen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Wenn das Fleisch fertig ist, legen Sie Sie auf einem gehackten Omelett. Roulade wickeln und senden Sie Kochen für 2 Stunden. Nach dem abkühlen und servieren Sie mit gehackten Gurken und Tomaten.

Kaviar beet

Zutaten:

  1. 4-5 gekochte Rüben
  2. 1-2 frische Gurken
  3. 2-3 Knoblauchzehen
  4. 1-2 El. L. Pflanzenöl

Zubereitung:

Hackfleisch rote Beete und Gurken, fügen Sie den zerdrückten Knoblauch. Füllen Sie alle Pflanzenöl.

Spanisch-Salat

Zutaten:

  1. 500 G frische Gurken
  2. 600 G Tomaten
  3. 1-2 Zwiebeln
  4. 3 El. L. Pflanzenöl
  5. 1-2 Knoblauchzehen
  6. 1 El geriebener Meerrettich
Spanisch-Salat

Zubereitung:

Boden der Schale reiben Knoblauch. Tomaten und Gurken, schneiden Sie die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Legen Schichten von Tomaten, dann Zwiebeln und Gurke. Top Gießen Sie die Butter und streuen Sie mit geriebenem Meerrettich.

Salat «Olivier» diätetisches

Zutaten:

  1. 250-300 G Huhn
  2. 2-3 Kartoffeln
  3. 2 frische Gurke
  4. 100g Blumenkohl
  5. 2-3 frische Tomaten
  6. 100g Spargel
  7. Sellerie
  8. 2 Esslöffel Bohnen
  9. 2 El Erbsen aus der Dose
  10. 50g schnittlauch
  11. 2 Kunst. L Mayonnaise
  12. 2-3 El. L. Pflanzenöl
  13. 2 El Zitronensaft
  14. 1 TL Zucker
  15. grün
  16. Pfeffer
  17. Salz

Zubereitung:

Machen Sie das Dressing aus Pflanzenöl, Zucker, Salz und Pfeffer. Kochen Sie das Fleisch, die Kartoffeln, den Blumenkohl und den Spargel. Gurken, Tomaten, Hähnchen in Scheiben schneiden. Kohl in Röschen teilen. Sellerie Julienne schneiden. Teil Gemüse und Fleisch, Erbsen, Bohnen, Nieselregen mit Mayonnaise und Zitronensaft. In eine Schüssel legen und die Sauce. Dekorieren Sie den oben mit den restlichen Zutaten.

Salat «Winter»

Zutaten:

  1. 200-300g Fisch
  2. 2-3 Kartoffeln
  3. 1 rote Beete
  4. 2-3 Karotten
  5. 2-3 El. L. Pflanzenöl
  6. 2 El Zitronensaft

Zubereitung:

Kochen Sie den Fisch und Gemüse. Cool. Kartoffeln, Rüben und Karotten in Würfel hacken. Fisch Julienne schneiden. Alle mischen und würzen mit öl und Zitronensaft beträufeln.

28.08.2018